Kontakt
KMU Zentrum
Kompetenzzentrum für Klein- und Mittelunternehmen
an der Universität Liechtenstein
Schaanerstrasse 99
FL-9490 Vaduz

Telefon +423 265 12 75
Telefax +423 265 12 71


www.kmu-zentrum.li
Marktanalyse
Viele Gründer starten blauäugig und von der Genialität ihrer Idee geblendet in die Selbstständigkeit. Dabei vergessen sie zu recherchieren, wie gross der Markt ist, in den sie vorstossen wollen und wie die Konkurrenzsituation beschaffen ist. Verlassen Sie sich dabei nicht auf subjektive Befindlichkeiten (Beispiel: "Ich lese gerne englischsprachige Bücher und weiss, dass andere dies auch gerne tun. Deshalb mache ich einen British Bookstore auf"), sondern recherchieren Sie Zahlen und Fakten zum Markt. In unserem Beispiel müsste der Gründer herausfinden, wie viele British Bookstores es bereits am gewählten Standort gibt, welche Art von Kunden sie ansprechen und wie die Nachfrage aussieht. Dabei ist Konkurrenz alleine kein K.O.-Kriterium: Wichtig ist, sich positiv abzuheben, einen unverwechselbaren Ansatz zu finden, der sich von dem der anderen deutlich unterscheidet.

Tipp
Nutzen Sie alle Recherchequellen, die Ihnen zur Verfügung stehen. Branchenbücher, die Sie beispielsweise in öffentlichen Bibliotheken einsehen können, verschaffen Ihnen einen ersten Überblick, ebenso lohnt der Besuch von Fachmessen. Wenn Sie es nicht dorthin schaffen: Die meisten Messen haben ein Verzeichnis der Aussteller auf ihren Internet-Seiten. Ein erster Ansatz könnte sein, dass Sie bei Ihren 35 Bekannten eine "Mini-Marktumfrage" durchführen. Bitten Sie die Teilnehmer der Umfrage, einen kurzen, von Ihnen vorbereiteten Fragebogen auszufüllen. Marktforschungsexperten werden Sie angesichts Ihrer 35 Fragebögen vielleicht belächeln. Aber lassen Sie sich nicht irritieren: 35 beantwortete Fragebögen verschaffen Ihnen oft erste interessante Erkenntnisse.